>>
19.12.2018
19.00 Uhr - Weihnachtskonzert - AUSVERKAUFT -
21.12.2018
nach der 3. Stunde: Beginn Weihnachtsferien
21.12.2018
7.45 Uhr - E-Phase: Volleyball-Turnier
24.12.2018 - 11.01.2019
WEIHNACHTSFERIEN
14.01.2019
Erster Schultag nach den Weihnachtsferien
21.01.2019 - 01.02.2019
9+Q1: Schulpraktikum
01.02.2019
Zeugnisausgabe, Unterrichtsschluss nach der 3. Std.
08.02.2019
16.00 Uhr - Elternsprechtag

Vom Frühstück ohne Teller, Reisanbau und Spaziergang am Meer

Einige Schülerinnen und Schüler vermuten schon vor Reiseantritt, dass es wenige Ausflüge am Nachmittag oder am Wochenende geben wird. Und tatsächlich: es gibt ein paar Gastfamilien, die ihrem Besuch nur wenig aus der Region zeigen. Die meisten jedoch können von vielen Eindrücken und Erlebnissen berichten, die sie in Südfrankreich genießen können: vom Pont du Gard, von Aigues-Mortes, dem Haribomuseum, dem Meer, von Familientreffen, vom Baden im eigenen Pool und, und, und ….

Natürlich fallen einige Unterschieden im Familienalltag auf. Ganz "klassisch": das spartanische Frühstück ohne Teller, die strengen Lehrer, das "vie scolaire" und die nach Unterrichtsbeginn verschlossenen Schultore.

Gemeinsam mit den Corres besuchen die Offenbacher Nîmes und die komplett erhaltene Arena, das "maison du riz", wo die Camargue und der Reisanbau erklärt werden sowie Grau du Roi und dessen Strand. Auch eine Wanderung durch die Gorge du Gardon steht auf dem Programm.

Natürlich gibt es Tränen zum Abschied! Ob einige in Kontakt bleiben oder sich sogar in den Ferien besuchen? On verra …, es wäre schön.