>>

Teaser der RKS zum Filmprojekt "WIR?KULTUR?SCHULE?"



Am 20. März 2014 war es soweit: An der RKS wurde ein Film gedreht! Und das ganze bei Nacht. Die Filmcrew bestehend aus Samuel Kramer, Vivi Thurm, Elsa Sahiti, Rhiannon Malter, Sophie Pump und Julia Reisinger hatten zuvor einen Drehplan, ein Drehbuch, Kostüme und alles Material sowie weitere Protagonisten zusammengesucht, um die ganze Nacht zu arbeiten. Was das vor allem hieß: Drehgenehmigungen und Anmeldungen beschaffen und viel organisieren. Hierfür war vorrangig Herr Heilmann zuständig, der die Schüler auch die Nacht über begleitete.

Der Abend startete entspannt mit einigen Szenen im und um das Schulgebäude herum. Auch der Hausmeister, Herr Chilloui, konnte daran mitwirken und war auch sonst eine große Hilfe. Weitere Hilfen waren Maria Zachariou, Ajdin Bilajac und Anna-Lisa Retat, die mit ihrem schauspielerischem Können und ihren Stimmen zum Gelingen des Filmes beitrugen.

Freudig wurden so Räume dekoriert, Kostüme angezogen und auch einmal Pause gemacht. Ein nicht ganz leicht zu überzeugender Pizzabote brachte dann doch noch gegen 22 Uhr der hungrigen Mannschaft eine Ladung Pizzen vorbei. Die Dreharbeiten zogen sich noch bis ca. halb 4 Uhr morgens hin. Viel Schlaf fanden aber auch danach alle nicht, wofür Calian Malter, Rhiannons Sohn, sorgte.

Was danach anstand waren noch zwei Wochen Film schneiden und Musik aufnehmen. An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an Herrn Haubner, der die Musikaufnahmen spontan und unkompliziert mit den Schülern anging.

Insgesamt wollen wir nicht zu viel verraten, weshalb wir aus dem in der Nacht entstandenen Material einen Teaser geschnitten haben und laden ein diesen hier anzusehen. Wir hoffen, dass er gefällt und Interesse auf den eigentlichen Film weckt, der dann auch hier auf der Homepage erscheinen soll.  

Song (Cover): Lithium; von: Nirvana Anna-Lisa Retat (Gesang), Rhiannon Malter (Ukulele)