>>

Zukunft ist das, was wir heute daraus machen.

Öffnungszeiten - Ausstellungen und Video-Installationen:
Samstag, 19. Juli 2014, 14.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag, 20. Juli2014, 14.00 bis 20.00 Uhr

Wie sehen Schülerinnen und Schüler eigentlich Ihre Zukunft - dann, wenn Sie selbst einmal alt sind und nicht mehr so können wie heute? Wie gehen Schülerinnen und Schüler und Kunststudentinnen und -studenten mit dem Thema "Demenz" um?
Das wollte die Stiftung PflegeZukunft gestaltend herausfinden und hat deswegen Wettbewerbe ausgerufen:

  • "Schüler machen Science Fiction: Wenn ich mal alt bin und nicht mehr so kann wie heute" - Wettbewerb mit Unterstützung der Bertelsmann-Stiftung
  • "Hinschauen": Offenbacher Studenten suchen neue Bilder für Demenz.

Die Werke der Teilnehmer beider Wettbewerbe werden im Rahmen des 17. HfG-Rundgangs für drei Tage zusammen mit Werken von anderen Künstlern in der Rudolf-Koch-Schule zu sehen sein.

Das vom Q4 Deutsch-Kurs eingereichte Video enthält die zwei Performances „Säulen“ und „Fesseln“, die unsere Schulkünstlerin Frau Tanja Leonhardt nach der Lektüre von „Der alte König in seinem Exil“ (Arno Geiger) erarbeitet hat.

Sie können das Video auch im Internet bei youtube oder auf unserer Schul-Homepage abrufen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!