>>

Wir waren in Frankreich!

Aus den mitgebrachten Fotos und den vielfältigen Eindrücken wurden dann im Französisch-Unterricht Plakate gestaltet und präsentiert. Es mussten unter anderem ein für Straßburg typisches Geschäft und ein elsässer Gericht dokumentiert sowie eine Zeichnung des Münsters angefertigt werden, außerdem Fotos vom Weihnachtsmarkt und aus dem Münster. So entstanden wunderbar kreative, bunte Straßburg-Plakate, die auch am Tag der offenen Tür ausgestellt wurden.

Hier die Ergebnisse der jeweiligen beiden Klassensieger. Gratulation!