19.06.2020
19 Uhr - Online-Vortrag: "Whatsapp, Instagram und Snapchat: Was geht uns Eltern das an?"

Sprachpaten der RKS nehmen an einem Workshop im Rahmen der "Lokalen Agenda" mit dem Thema "Punkt, Punkt, Komma, Strich-" teil.

Am Dienstag, den 10. Dezember 2019, fand um 16.00 Uhr zum ersten Mal im Klingspormuseum ein Workshop für die neuen Kindergartenpaten statt. Das Thema dieser Veranstaltung lautete "Punkt, Punkt, Komma, Strich-". Die Museumspädagogin Frau Dr. Ader zeigte den Schüler-innen, wie man mit Farben und Stempeln ein eigenes Märchen gestalten kann, das dann auch mit dem "eigenen" Kitakind "gelesen" werden kann.

Als sehr positiv wurde von den Schülerinnen die kreative Arbeit und die Hilfestellung durch Frau Ader empfunden. Der anschließende Austausch mit den anderen Sprachpaten wurde als sehr informativ und bereichernd für die eigene Arbeit mit den Kindern betrachtet.

Auch in diesem Jahr engagieren sich wieder 9 SchülerInnen der RKS als Kindergartenpaten im Rahmen der "Lokalen Agenda". Sie besuchen jeweils ein Kindergartenkind einmal in der Woche, spielen mit ihm und planen Aktivitäten. Sie stellen dabei eine oft sehr intensive Be-ziehung zum Kind her und fördern so u.A. dessen Sprachkompetenzen.